Aktuelle Grösse: 100%

Andreas Hartnigk
Zukunftsdialog Sicherheit
CDU-Zukunftsdialog zur inneren Sicherheit: „Wir brauchen weniger Ideologie, mehr Schutz“
Zukunftsdialog Sicherheit
Eissporthalle in Benrath muss erhalten bleiben
Zukunftsdialog Sicherheit
CDU fordert Hintergrund-Infos zum Schulstandort an der Paulsmühle

Meldungen / Presse

Kein Respekt vor dem Rat: OB Geisel macht Details zum Kanaldeal vorab öffentlich

12.06.2017 | Andreas Hartnigk

Die CDU-Ratsfraktion ärgert sich über die Informationspolitik von Oberbürgermeister Thomas Geisel zum geplanten Kanalnetzverkauf. Heute wird Geisel die Öffentlichkeit mit einer Pressekonferenz überraschen, wo er Details zum Deal nennen will.

Fraktionsvorsitzender Rüdiger Gutt kritisiert, dass seine Fraktion bislang nicht von OB Geisel unterrichtet wurde: „Alles, was wir wissen, wissen wir nur aus der Presse. Bei diesem wichtigen Thema hätte Geisel die Politik einbinden müssen, bevor er an die Medien geht.“

Im Februar hatte sich die CDU im Haupt- und Finanzausschuss zum...

Mehr »

Ausschüttung Messe: Geisel weiter auf Kampfkurs

06.06.2017 | Andreas Hartnigk

Die CDU-Ratsfraktion kritisiert den Umgang von Oberbürgermeister Thomas Geisel mit dem Aufsichtsrat der Messe. Über dessen Beschluss zur Höhe der Gewinnausschüttung an die Stadt hat sich der OB laut Medienbericht hinweggesetzt. In den Augen der CDU bleibt Geisel damit auf Kampfkurs: Sein Geldhunger belaste weiter das Verhältnis zwischen der Stadt und ihren Töchtern bzw. Beteiligungsgesellschaften, aber auch dem Land NRW.

Fraktionsvize Andreas Hartnigk: „Unerhört, dass Geisel das ursprüngliche Votum des Messe-Aufsichtsrats über eine Ausschüttung von 6,5 Millionen Euro für 2017...

Mehr »

CDU lobt: Stadt baut meistens im Kostenrahmen

19.05.2017 | Andreas Hartnigk

Die CDU-Ratsfraktion begrüßt die kostenbewusste Abwicklung von Großbaumaßnahmen durch die Stadtverwaltung. In den letzten fünf Jahren lagen 23 von 28 Neubau- und Sanierungsprojekten im geplanten Kostenrahmen. Das gab Kämmerin Dorothée Schneider gestern im Rat bekannt.

Ratsherr Andreas Hartnigk, Vorsitzender im Bauausschuss, lobt die Verwaltung: „Die Verantwortlichen haben einen guten Job gemacht. Es ist eine Frage der Führung, ob Großprojekte punktgenau landen. Auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung gebührt Lob. Sie haben gezeigt, dass sie im großen Stil bauen...

Mehr »